Artikel auf Amazon:
*
Meine Bewertung:
★★★★★*

Beim Joggen hat mich früher oft das Kabel der Ohrhörer gestört – immer wieder fielen die Ohrstöpsel heraus, weil sich das Kabel verhedderte o.Ä.
Ich hatte mir deshalb schon vor einigen Jahren kabellose Ohrhörer gewünscht, was es nun tatsächlich zu kaufen gibt.

Wie man schon an meiner Bewertung erkennt, bin ich mit diesen Ohrhörern sehr zufrieden:

Funktionalität
————————————
Etwas unterhalb des rechten Ohrstöpsels gibt es drei Schalter:
1. + –> Lauter/vorheriges Lied
2. Telefonhörer –> Ein-/Ausschalten/Gespräch annehmen/ Gespräch beenden
3. – –> Leiser/nächstes Lied

Man kann also direkt am Ohrhörer die Lautstärke regeln,
zum nächsten/vorherigen Lied wechseln und Gespräche entgegennehmen –> Die Ohrhörer haben nämlich auch ein Mikrofon verbaut,
wodurch man auch mit den Ohrhörern also auch Gespräche führen kann.

Verbindung & Bedienung
————————————
Um die Ohrhörer mit dem Smartphone zu verbinden, drückt man lange auf den mittleren Button,
bis die LED Rot-Blau im Wechsel blinkt.

Daraufhin tauchen die Ohrhörer unter dem Namen „MPOW“ in den Bluetooth-Geräten auf und man kann sie verbinden.

Allgemein ist die Bedienung der Ohrhörer sehr einfach und beinahe selbsterklärend,
die Anleitung ist allerdings auf englisch, deshalb hier der nicht selbsterklärende Teil:
Langes Drücken des mittleren Schalters: Anschalten (Led leuchtet blau) || Noch länger gedrückt halten: Bluetooth-Modus (LED blinkt rot/blau)
Langes Drücken der lauter/leiser Schalter: nächstes/vorheriges Lied
Kurzes Drücken der lauter/leiser Schalter: leiser/lauter

Soundqualität
————————————
Die Soundqualität finde ich persönlich sehr gut!
Es klingt nicht blechern, nicht eingeengt o.Ä.
Egal ob Musik oder Gesprochenes, es klingt sehr natürlich – ich war jedenfalls positiv überrascht.

Tragekomfort
————————————
Drei unterschiedlich große Ohrmuscheln liegen bei,
die man je nach Ohrgröße austauschen kann.
Ich nutze die mittlere Größe, die mir sehr gut passen.

Unangenehm empfinde ich die Ohrhörer beim Tragen nicht – sie drücken nicht
und allgemein empfinde ich das Tragen als recht angenehm.

Beim normal Sitzen, halten die Ohrhörer gut im Ohr und es gibt es keinerlei Probleme.
Beim Joggen lösen sich die Ohrhörer allerdings nach einigen hundert Metern
und man muss sie wieder ins Ohr reindrücken, damit sie nicht herausfallen.

Die Ohrhörer stehen ungewöhnlich weit aus dem Ohr heraus, wodurch man sich mit den Ohrhörern
im wahrsten Sinne des Wortes nicht auf’s Ohr legen kann, also nicht seitlich liegend mit ihnen hören kann,
weil es sonst im Ohr drückt.

Aussehen & Verarbeitung
————————————
Optisch gefallen mir die Ohrhörer recht gut, sie machen einen recht hochwertigen Eindruck
und sehen gut verarbeitet aus und beim ‚Draufdrücken‘ auf die Ohrhörer knarzt nichts.

Vorteil:
+ Einfach zu bedienen
+ Gute Soundqualität
+ optisch und qualitativ hochwertig
+ recht niedriger Preis

Nachteil:
– Ohrmuscheln schauen recht weit heraus und halten beim Joggen nicht so gut

Ich gebe 4,5 Sterne (–>aufgerundet zu 5) und eine Kaufempfehlung

Test: Mpow Seahorse Bluetooth 4.0 Wireless Schweißfänger Stereo Ohrhörer Kopfhörer mit Mikrofon
Hier der Link zur Artikelseite auf Amazon: https://www.amazon.de/dp/B00JL93IV4* Hinweis: mir wurde das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich es testen und bewerten kann. Ich hoffe und versuche dass die Bewertung des Produkts davon unbeeinflusst bleibt.
* = Affiliate-Link zum Artikel bei Amazon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.