Artikel auf Amazon:
*
Meine Bewertung:
★★★★☆*

Mir gefällt die Idee, dass man Musik von seinem iPhone hören
und bequem vom Sofa aus all seine Musik abspielen kann.

Genau das ist mit dem Pro Dock möglich, allerdings ist die Fernsteuerung
jedenfalls für mich nicht 100% perfekt. Aber beginnen wir von vorne:

Der Logic3 Pro Dock ist eine Dockingstation, mit der man Audio- und Videosignale
an seine Anlage bzw. an einen Bildschirm ausgeben kann,
während dieser in der Dockingstation lädt.

Das besondere daran ist die Fernbedienung, die über einen kleinen Bildschirm verfügt.
Auf diesem Display kann man in der Musik- und Videobibliothek des iPhones navigieren
und dann bestimmte „Medien“ abspielen lassen.

Während der Wiedergabe sieht man auf dem Display die Infos des Liedes/Videos
und eine Zeitanzeige, also wie lange das Lied schon läuft usw.
Man kann natürlich auch während der Wiedergabe in der Musiksammlung stöbern.

Die Tasten der Fernbedienung sind folgende:
Lauter, Leiser, Play/Pause, Vorwärts, Rückwärts.
Außerdem einen „Select“- Menü- und einen „oben“- und „unten“-Button.

Das klappt auch alles sehr gut, das Spulen ist „intelligent“, also wenn man lange daraufbleibt,
spult es schneller und die anderen Befehle klappen auch einwandfrei.
Die Verbindung von der Fernbedienung zur Dockingstation nur wenige Meter (ca. 5-8 Meter),
dafür muss man nicht in Richtung der Dockingstation zielen.

Man kann mit der Fernbedienung auch andere Medien pausieren etc.
zB. wenn man über die Audible-App etwas anhört, sieht man den Titel usw. ebenfalls auf dem Display
und man kann lauter, leiser machen oder pausieren.
Das Vorspulen klappt hier aber nur sehr schlecht und nur dann, wenn man die Musik pausiert.

Was ich etwas schade finde: Man kann von der Dockingstation kein Kabel an seinen PC anschließen,
möchte man also etwas übertragen, muss man das iPhone herausnehmen und dann am PC anstecken.

Insgesamt hat mich die Dockingsation voll und ganz überzeugt,
da sie ihren Dienst sehr gut erfüllt und auch stylisch etwas her macht,
außerdem ist sie gut verarbeitet, man merkt, dass das Teil wertig ist,
auch die Fernbedienung knarzt nicht o.Ä. sondern ist sehr robust und wirkt stabil.

Abschließend kann ich diese Dockingstation allen ans Herz legen,
die mit ihrem iPod gerne Musik oder Videos auf ihren Externen Ausgabegeräten anhören/ansehen wollen
und zB. vom Sofa trotzdem die Kontrolle darüber behalten wollen.

Pro:
+ gute Verarbeitung
+ schickes Design
+ abspielen der Musik/Videos
und steuern über die Fernbedienung funktioniert einwandfrei.

Con:
– Kein Anschluss für PC
– Probleme beim Spulen in der Audible-App

Für das Fehlen der Möglichkeit den PC anzuschließen
und die Probleme beim Spulen in zB. der Audible-App (was wirklich etwas nervig ist),
ziehe ich einen Stern ab und gebe somit ★★★★☆ 4/5 Sternen.

Test: Logic3 WIP043 LCD Pro Dock Dockingstation inkl. Fernbedienung (Elektronik)
Hier der Link zur Artikelseite auf Amazon: https://www.amazon.de/dp/B003ASOHKS* Hinweis: mir wurde das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich es testen und bewerten kann. Ich hoffe und versuche dass die Bewertung des Produkts davon unbeeinflusst bleibt.
* = Affiliate-Link zum Artikel bei Amazon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.