Artikel auf Amazon:
*
Meine Bewertung:
★★★★★*

Heute habe ich das erste Mal in meinen Leben meinen Blutdruck gemessen.
Mit diesem hochwertig aussehenden Gerät ging das wirklich einfach: Armbinde um den Oberarm binden und mit dem Klettverschluss fest“zurren“.
Dann auf „Start drücken und schon geht es los.

Hinweis: Man sollte den Arm benutzen, bei dem ein höherer Blutdruck gemessen wird.
Deshalb sollte man beim ersten Mal bei beiden Armen messen und dann in Zukunft immer den Arm zum Messen nehmen,
bei dem der höhere Blutdruck gemessen wurde.

Nach einer Weile piepst das Gerät und zeigt den systolischen und den diastolischen Blutdruck aus.
Was diese Werte bedeuten, kann man z.B. auf folgender Seite nachschauen:
[…]

Zusätzlich zu den Blutdruckwerten wird auch der Puls gemessen und angezeigt.
Die gemessenen Werte werden automatisch gespeichert und können jederzeit abgerufen werden.
Die Werte kann man für zwei Personen getrennt speichern, dazu wechselt man vor der Messung den Benutzer.

Die alten Werte können allerdings erst abgerufen werden, nachdem der Blutdruck gemessen wurde.
Man kann das Gerät leider nicht einfach kurz anschalten, um die alten Werte abzurufen…
Das gefällt mir persönlich nicht so gut.

Ansonsten bin ich mit diesem Gerät überaus zufrieden und kann es uneingeschränkt empfehlen.
Danke für’s Lesen 🙂

Test: Digitales Oberarm Blutdruckmessgerät Meter IHB und WHO Indikator 90×2 Speicher für 2 Nutze
Hier der Link zur Artikelseite auf Amazon: https://www.amazon.de/dp/B013E2D7GY* Hinweis: mir wurde das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich es testen und bewerten kann. Ich hoffe und versuche dass die Bewertung des Produkts davon unbeeinflusst bleibt.
* = Affiliate-Link zum Artikel bei Amazon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.