Artikel auf Amazon:
*
Meine Bewertung:
★★★★★*

Ich hab den Rucksack jetzt schon 1 Monat und habe ihn schon bei drei Aktionen genutzt:
einer Wanderung, einer Kurzfreizeit und beim Zelten.
Der Rucksack war mir immer ein treuer Begleiter und ich würde ihn jetzt nicht mehr hergeben wollen 🙂

Widerstandsfähigkeit
———————————
Der Rucksack ist aus sehr widerstandsfähigem Material und fühlt sich „unkaputtbar“ an.
Ich hatte bisher keine Bedenken wegen der Stabilität der Reißverschlüsse,
sie sind aus hartem Plastik und fühlen sich sehr stabil an. Bei den großen Fächern gibt es zwei Zipper,
bei den kleinen (an der Seite und vorne) gibt es nur einen.

Funktionalität
——————————–
Die Fächer an der Seite und das Fach vorne lassen sich sehr einfach entfernen und wieder anbringen,
an den Seiten mit Bändern die man einhängt und dann mit Klettverschluss fixiert, das Fach vorne auf die selbe Art und Weise,
aber statt Klettverschluss gibt es hier zwei Knöpfe, mit denen die Tasche angebracht wird.
Die Fächer sind dann sehr fest mit dem Rucksack verbunden und können nicht abfallen.

In dem Hauptteil des Rucksacks gibt es ein großes Hauptfach, das auf der Seite zum Rücken eine Abtrennung hat,
in die man z.B. schriftliche Dokumente unterbringen kann.
Das zweite Fach geht nicht bis zum Boden des gesamten Rucksacks, sondern ist nur ca. 2/3 so hoch.
Hier gibt es genug Platz für mein 13 Zoll Notebook. Es gibt ein Netz, in das man z.B. Zahnputzzeug etc. einstecken kann.

Die abnehmbaren Fächer auf der Seite eignen sich dazu, Dinge unterzubringen,
die wenig Platz brauchen, aber oft gebraucht werden (Smartphone, Landkarte, Kompass).
Sie haben ebenfalls eine kleine Abtrennung, in die man kleinere Gegenstände unterbringen kann.

Der abnehmbare Teil auf der Vorderseite hat insgesamt vier Fächer und eignet sich ebenfalls perfekt für kleine Gegenstände.
auch hier gibt es bei zwei Fächern wieder eine kleine Abtrennung für kleinste Gegenstände.
Durch die vielen kleinen Reißverschlüsse klimpert dieses Teil des Rucksacks doch sehr stark,
ich hab es deshalb gleich abgemacht und hatte es bei keinem der drei Aktionen dabei.

Tragekomfort
———————-
Der Rucksack lässt sich sehr gut an verschiedene Körpergrößen anpassen
und es war bisher recht angenehm den Rucksack zu tragen (keine Rückenschmerzen o.Ä.).
Es gibt zwei Gurte, mit denen man den Rucksack um seinen Bauch fixieren kann:
Ein Gurt in etwa Gürtelhöhe (etwas höher) und einen Gurt über der Brust.
Dank der Gurte kann man den Rucksack auch bei schwerer Beladung auch bei einer Wanderung nutzen,
weil das Gewicht nicht mehr vollständig auf den Schultern, sondern vom ganzen Körper getragen wird
und der Rucksack nicht mehr vom Rücken runterrutschen kann.

Fazit
————
Insgesamt bin ich äußerst zufrieden mit dem Rucksack, weil er sich sehr robust und hochwertig anführt,
viele Fächer hat und sehr angenehm zu tragen ist.

Ein echter Outdoor-Rucksack, der preislich sehr gut dasteht – klare Kaufempfehlung!

Test: Cvlife 50L Camping & Outdoor Rucksack Wanderrucksack Trekkingrucksack Reiserucksack (Misc.
Hier der Link zur Artikelseite auf Amazon: https://www.amazon.de/dp/B00I0K2N0M* Hinweis: mir wurde das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich es testen und bewerten kann. Ich hoffe und versuche dass die Bewertung des Produkts davon unbeeinflusst bleibt.
* = Affiliate-Link zum Artikel bei Amazon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *