Artikel auf Amazon:
*
Meine Bewertung:
★★★★★*

Dieser Beistelltisch ist nun schon der dritte, den ich rezensiere ‚ nicht dass die anderen schon kaputt sind, nein, diese Tische kann man eben so vielseitig einsetzen, dass wir gerne mehrere davon haben: amzn.to/1UG3Tos und amzn.to/1Knr7iT und jetzt eben auch noch diesen Tisch hier.

Das Zusammenbauen hat ca. 30 Minuten gedauert und war mit der Anleitung kein Problem.
Eine Schraubenmutter hat bei mir gefehlt, ich hatte aber zu Hause eine übrig, deshalb gab es keine Probleme beim Aufbauen.

Ich nutze diesen Beistelltisch als Notebooktisch, immer wenn ich in meinem Sessel sitze.
Toll an diesem Tisch ist die separate Ablagefläche für z.B. die PC-Maus, da man sie dadurch in einem anderen Winkel als das Notebook positionieren kann.
Beide Flächen lassen sich mit Feststellschrauben fixieren und bei Bedarf 360° drehen.

Die Höhe der Tischplatte lässt sich ebenfalls mit einer Feststellschraube festlegen, auch das funktioniert einwandfrei.
Da mein Sessel (Ikea Mellby) ziemlich nieder ist, musste auch der Beistelltisch sehr niedrig sein, so wie dieser hier.
Der Abstand vom Boden bis zur Oberkante der Tischkante beträgt minimal 59 cm. Beim amzn.to/1UG3Tos sind es ganze 10cm mehr,
weshalb ich damals sogar selbst Hand angelegt habe um den Abstand zu kürzen (Mit der Metallsäge hatte ich ein Stück abgesägt :))
Bei diesem Tisch musste ich das zum Glück nicht machen.

Leider ist dadurch aber der maximale Abstand vom Boden bis zur Tischoberkante niedriger,
wodurch er sich für mich als Stehtisch nicht eignet. Da ich ihn dazu aber auch nicht nutzen möchte und die Produktbeschreibung diese Funktion auch nicht verspricht, gebe ich dafür natürlich keinen Abzug.

Beim amzn.to/1UG3Tos passt der Fuß des Tisches unter manche Sofas nicht drunter,
bei diesem hier ist der Fuß extra schmal gestaltet worden, weshalb es unter jedes Sofa drunter passen sollte.

Optisch macht der Tisch einen guten Eindruck (keine Schweißnähte zu sehen usw.) und die Bauteile sehen ‚ bis auf die Plastik-Bauteile ‚ stabil aus. Für den Gebrauch zu Hause ist der Tisch sicher stabil genug, für Kliniken usw. würde ich aber eher den amzn.to/1UG3Tos empfehlen, da hier weniger Plastik verbaut wurde und er auf mich einen noch langlebigeren Eindruck macht.

Vorteile:
+ Schöne Optik
+ Gute Verarbeitung, keine Schweißnähte o.Ä. zu sehen.
+ Zwei Ablageflächen lassen sich in untersch. Winkeln einstellen (gut für PC-Maus)
+ Fußteil passt unter wohl jedes Sofa
+ Tisch lässt sich auch sehr niedrig einstellen (59 cm Oberkante)

Neutral:
> nur bedingt als Stehtisch geeignet (für Kinder und eher kleine Erwachsene)

Bisher bin ich mit diesem Tisch sehr zufrieden, für meinen Zweck ist er optimal geeignet und ich kann ihn gerne weiterempfehlen.
Ich hoffe ich konnte mit der Rezension ein wenigen helfen…?

Test: Albatros 2802 Albatros 2802 Beistelltisch LEO Pflegetisch Laptoptisch Betttisch mit 2 Tisc
Hier der Link zur Artikelseite auf Amazon: https://www.amazon.de/dp/B015LTDP74* Hinweis: mir wurde das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich es testen und bewerten kann. Ich hoffe und versuche dass die Bewertung des Produkts davon unbeeinflusst bleibt.
* = Affiliate-Link zum Artikel bei Amazon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.