Artikel auf Amazon:
Meine Bewertung:
★★★★★*

Hallo zusammen,

bisher gefielen mir Bluetooth-Ohrhörer nicht besonders gut: zu oft laden müssen, lästiges Verbinden per Bluetooth und schlechterer Klang als mit Kabel – das dachte ich jedenfalls.
Trotzdem hab ich diesen Ohrhörern eine Change gegeben und sie getestet, was ich nicht bereut habe.
Sie sitzen sehr sicher in den Ohren und fallen auch beim Rennen nicht raus, weil es für die Ohrmuscheln flexible Bügel gibt.

Klang
————————————–
Klanglich finde ich die Ohrhörer sehr überzeugend, Musik klingt sehr natürlich und auch Gesprochenes hört sich klar und deutlich an. In Sachen Musik-Klangqualität habe ich deshalb nichts zu bemängeln – für diese Preisklasse absolut top!
Auch die Tonqualität bei Telefonaten ist gut und man wird vom anderen Gesprächsqualität gut verstanden.

Bedienung
————————————–
Die Ohrhörer haben drei Tasten, die sich auf der rechten Seite des Kabels an einer kleinen Bedieneinheit befinden.
1. Taste: lauter (kurz drücken) bzw. nächstes Lied (lange drücken)
2. Taste: An/Ausschalten bzw. Pairing-Modus aktivieren.
3. Taste: leiser (kurz drücken) bzw. voriges Lied (lange drücken)
Anrufe kann man entgegennehmen, indem man irgendeinen Knopf kurz drückt, um ihn zu beenden, drückt man die 2. Taste. Um Anrufe abzulehnen drückt man die 3. Taste eine Sekunde lang.

Weil die Tasten nur wenig abstehen lassen sie sich nicht ganz so leicht ertasten wie bei manch anderen Ohrhörern.
Am schnellsten und einfachsten finde ich die richtige Taste, indem ich drei Finger gleichzeitig auf die Bedieneinheit lege, so muss man dann nämlich nicht lange nach der richtigen Position suchen.

Kopplung & Verbindungsqualität
————————————————
Um in den „Pairing-Modus, also dem Bluetooth-Verbindungsmodus zu wechseln muss man, wie bei den meisten Bluetooth-Geräten auch, den An-Knopf nach dem Einschalten weiterhin gedrückt lassen.
Daraufhin erscheint der Ohrhörer bei den Geräten in den Einstellungen des Smartphones, Tablets etc. und man kann ihn verbinden. Was ich sehr gut finde: Es lassen sich zwei Geräte gleichzeitig koppeln.
Ich verbinde beispielsweise häufig mein Smartphone und Laptop und wechsele dann manchmal hin und her.
Wenn bei Gerät A gerade Musik abgespielt wird, erkennt der Ohrhörer das und wechselt dann zu diesem Gerät. Wenn man dann von Gerät B Musik abspielen will, dann muss man die Musik bei Gerät A zuerst pausieren. Danach kann man die Musik bei Gerät A starten und nach einigen Sekunden (8-13) wird die Musik von Gerät A durch den Ohrhörer abgespielt.

Wiedergabezeit
————————————————
Laut Hersteller kann man ca. 6 Stunden lang dauerhaft Musik hören, in der Praxis hat sich das bewahrheitet: ich konnte sogar etwas länger als 6 Stunden Musik hören.

Insgesamt bin ich mit diesen Ohrhörern sehr zufrieden und kann sie weiterempfehlen.
Ich hoffe für den ein oder anderen war die Rezension hilfreich – in jedem Fall: Vielen Dank für’s Lesen! – Gruß Andreas

Rezension: UMi Sportkopfhörer Bluetooth 4.1 Kopfhörer mit AptX
Hier der Link zur Artikelseite auf Amazon: http://amzn.to/2c0sAQQ* Hinweis: mir wurde das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich es testen und bewerten kann. Ich hoffe und versuche dass die Bewertung des Produkts davon unbeeinflusst bleibt.
* = Affiliate-Link zum Artikel bei Amazon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.