Artikel auf Amazon:
*
Meine Bewertung:
★★★★★*

Hallo zusammen,

diese Monitorhalterung benutze ich an meinem Büroarbeitsplatz mit zwei 24-Zoll-Bildschirmen. Ich habe schon einige Monitorhalterungen getestet, darunter auch die ältere Version der „ERGOTRON LX LCD Halterung“, bei der die Ummantelung des vertikal verstellbaren Schwenkarmes aus Plastik ist. Im Vergleich dazu, fühlt sich diese Monitorhalterung deutlich hochwertiger an, obwohl sie günstiger ist!
Insgesamt bin ich bisher sehr zufrieden mit dieser Halterung.

Optik
————
Optisch gefällt mir diese Bildschirmhalterung sehr gut und sie sieht hochwertig aus. Man sieht ihr die gute Qualität sofort an und wenn man sie berührt, bestätigt sich der positive Eindruck.

Positionierung
————————-
Den Fuß der Halterung kann man problemlos an den Tisch anbringen. Die beiden „Arme“ steckt man dann dort hinein und fixiert sie mit dem Exzenterhebel, also der Schraube mit Hebel. Hier wurde an alles gedacht: der Hebel muss nicht komplett um 360 Grad gedreht werden, man kann ihn auch innerhalb eines Winkels von z.B. 90 Grad immer wieder vor und zurück drehen um die Schraube fest zu ziehen. Das ist sehr praktisch bzw. manchmal nötig, wenn durch die Positionierung nur wenig Platz um den Hebel herum ist…

Schwenkarme
——————–
Die Schwenkarme sind von sehr guter Qualität. Man merkt, dass hier nicht gespart wurde, zum einen am Design, aber auch an der Verarbeitung. Alles fühlt sich sehr hochwertig an. Die beiden Schwenkarme für die vertikal Verstellung des Monitors und der Notebook-Halterung funktionieren zuverlässig. Dadurch kann man die vertikale Höhe festlegen. Je nachdem wie schwer der Monitor ist, muss man die Zugkraft des vertikalen Armes anpassen, damit er in der gewünschten Position bleibt. Dazu dreht man eine Stellschraube, bis das Ergebnis passt… da muss man eine Weile herum probieren.

Kabel verlegen
——————–
Es wurde auch daran gedacht, was mit den Kabeln passieren soll, die vom Monitor und Notebook verlegt werden. Auf der Unterseite des ersten Arms kann man die Kabel einklemmen und für den Fuß des Ständers gibt es zwei Plastik-Clips, mit denen man die Kabel an den Fuß fixieren kann. Und dann gibt es noch drei Stück einer Art Kabelbinder aus Stoff mit Klettverschluss. Damit kann man die Kabel miteinander verbinden und es entsteht kein Kabel-Chaos.

Bedienung / Benutzung
———————–
Ich empfinde die Benutzung der Monitorarme als sehr angenehm. Ich benutze diese Halterun in Kombination mit dem Stehpult Duronic DM05D1. Immer wenn ich vom Stehen ins Sitzen wechsle (und umgekehrt), muss ich die Höhe der Bildschirme ändern. Mit dieser Halterung geht das sehr einfach und komfortabel und funktioniert einwandfrei.

Sonstiges
———–
Die Aufbau-Anleitung ist gut beschrieben und bebildert und somit war die Montage der Monitorhalterung sehr einfach. Das Werkzeug liegt bei – lediglich einen normalen Kreuzschlitz-Schraubenzieher braucht man noch zusätzlich. Aber der sollte in so ziemlich jedem Haushalt vorhanden sein, denke ich ?

Insgesamt bin ich mit dieser Monitorhalterung sehr zufrieden und kann sie 100% weiterempfehlen. Uneingeschränkte Kaufempfehlung!

Rezension: Duronic DM552 Monitor-Tischhalterung für zwei LCD Computer Bildschirme
Hier der Link zur Artikelseite auf Amazon: http://amzn.to/2BD0N21* Hinweis: mir wurde das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich es testen und bewerten kann. Ich hoffe und versuche dass die Bewertung des Produkts davon unbeeinflusst bleibt.
* = Affiliate-Link zum Artikel bei Amazon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.