Artikel auf Amazon:
Meine Bewertung:
★★★★☆*

Einhändig bedienbar, Deckel klappt auf Knopfdruck automatisch auf, könnte etwas stabiler sein…,

Hallo zusammen,

wir haben zu Hause einen Osmose-Wasserfilter wodurch das Wasser sehr rein wird, aber auch schädliche Substanzen (z.B. aus PET-Flaschen) leichter aufnehmen kann. Deshalb empfiehlt der Hersteller Wasserflaschen aus Material das nicht gesundheitsbedenklich ist, z.B. Tritan.

Zwei Flaschen aus Tritan habe ich bereits (BestWater 1000 ml aus TRITAN), diese hier ist nun die dritte.

Sie fühlt sich stabil an, allerdings nicht so stabil wie meine anderen beiden, die Flaschenwand scheint nämlich nicht ganz so dick zu sein…
Bei meinen BestWater-Flaschen habe ich das Gefühl ich könnte sie auch aus 2 Meter Höhe auf den Boden fallen lassen, ohne dass sie ernsthaften Schaden nehmen würden. Bei dieser Falsche hätte ich da meine Bedenken…

Trotzdem bin ich von dieser Flasche ziemlich angetan, dafür gibt es mehrere Gründe:
An den Stellen man die Flasche beim Trinken mit den Händen hält ist sie auf der einen Seite gummiert und auf der anderen Seite hat sie kleine Noppen. Dadurch liegt die Flasche besonders gut in der Hand und sie fällt einem nicht so leicht herunter.

Die Flasche kann mit oder ohne dem Einsatz verwendet werden, da er herausnehmbar ist.
In diesen Einsatz kann man beispielsweise Früchte hineintun und dadurch dem Getränk einen Geschmack verleihen – toll!

Der Deckel gefällt mir sehr gut: Er wird auf die Flasche geschraubt und kann also abgenommen werden.
Wie auf den Bildern zu sehen gibt es eine durchsichtige Plastikkappe die aufgeklappt werden kann indem man den Knopf drückt.
Das tolle ist, dass der Deckel dann von selbst aufklappt, da eine Feder verbaut ist.

Dadurch kann der Deckel sehr schnell geöffnet werden, aber auch das Schließen der Flasche geht sehr schnell
Einfach den Deckel zudrücken – schon ist die Flasche wasserdicht verschlossen. Für’s Öffnen und Schließen braucht man nicht beide Hände sondern auch mit einer klappt es problemlos.

An dem Knopf der den Deckel Öffnet gibt es einen kleinen Metallring, mit dem man die Flasche „sperren“ kann,
so dass sie beim Drücken des Buttons nicht öffnet. Das ist geschickt um Versehentliches Öffnen (z.B. in der Tasche oder Rucksack) zu verhindern.
Ziemlich geschickt ist auch der kleine Plastikhenkel in den man einen Finger einhaken und die Flasche so herumtragen kann.

Die Öffnung zum Trinken ist schön groß und man kann sehr schnell & viel trinken. Dass es kein separates „Luftloch“ gibt stört mich beim Trinken zwar nicht wirklich, bei meiner BestWater-Flasche gibt es allerdings eines und dadurch kann man die große Öffnung komplett mit dem Mund verschließen (komplett ansetzen) und trotzdem kommt Luft in die Flasche.
Dadurch kann man noch eine Ecke schneller trinken. Das ist aber Kritik auf hohem Niveau und ich gebe dafür keinen Punktabzug.

Insgesamt bin ich mit diese Flasche sehr zufrieden. Wer eine wirklich! stabile Wasserflasche braucht, die er auch mal gerne aus 2 Meter Höhe auf den Boden werfen kann, muss sich woanders umschauen (z.B. bei BestWater).
Allen anderen kann ich diese Flasche wirklich wärmstens empfehlen.

Ich hoffe für den ein oder anderen war das hilfreich – in jedem Fall: Vielen Dank für’s Lesen!

Review: Kuuk Fruchtschorle Wasserflasche zum Radfahren, Wandern, Fitnessraum – BPA Frei – 900 ml
Hier der Link zur Artikelseite auf Amazon: http://amzn.to/2995J4h* Hinweis: mir wurde das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich es testen und bewerten kann. Ich hoffe und versuche dass die Bewertung des Produkts davon unbeeinflusst bleibt.
* = Affiliate-Link zum Artikel bei Amazon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *